Infopavillon im Ortskernkern von Dießen vor der Sparkasse an Christi Himmelfahrt, den 21. Mai 2009 10-18 Uhr mit Informationen zu Menschenrechtsverletzungen.

Flagge zeigen für Tibet... jetzt auch im Internet!

Bilder von Häusern, an denen die Tibetflagge als friedliches Protestzeichen gegen die Menschenrechtsverletzungen in Tibet weht, können unter www.freetibet.de  im Internet veröffentlicht werden. Wer sich an dieser Aktion beteiligen möchte, wird gebeten, ein Foto der gut sichtbaren Tibetflagge mit ganzer oder Teilansicht seines Hauses als Bilddatei an folgende Internet-Adresse zu senden:  info@freetibet.de. Die Einsendung des Fotos setzt das Einverständnis der Mieter und Hausbesitzer zur Veröffentlichung auf dieser Internet-Seite  voraus.

Diese Solidaritätsaktion wurde von vier Diessener Familien initiiert, um auf die schweren Menschenrechtsverletzungen in Tibet hinzuweisen. Auf friedliche und deutlich sichtbare Weise soll damit der Forderung nach ernsthaften Verhandlungen zwischen der chinesischen Regierung und dem tibetischen Staatsoberhaupt im Exil um den künftigen Status Tibets Nachdruck verliehen werden. Dabei geht es im Sinne des Dalai Lama, um einen konstruktiven Dialog mit dem Ziel einer echten Autonomie Tibets innerhalb von China, insbesondere um die Selbstbestimmung des tibetischen Volks in religiösen und spirituellen Fragen sowie um die Erhaltung der tibetischen Kultur.

Spendenanteil für humanitäre Projekte

Gleichzeitig werden durch den Verkauf der Solidaritätsfahnen Spenden für das Flüchtlingscamp Mundgod für Exiltibeter in Südindien sowie das Tadra Waisenkinder Projekt in Tibet gesammelt (mehr siehe unter Spendenprojekte). Inzwischen sind bereits über 1300 Fahnen zum Selbstkostenpreis mit Spendenanteil verkauft worden. Dadurch gingen bislang mehr als 12.500,-- Euro Spenden ein, die ohne Abzug direkt an die Projekte weitergeleitet werden (Stand 20.9.08).


Herkunft und Spendenanteil

Nachdem unsere Einkaufspreise anfänglich stark schwankten, können wir zur Zeit Fahnen in der Größe 90x150 cm zu Preisen einkaufen, die pro Fahne 9,- EUR Spende ermöglichen. Aus unseren Restposten von kleineren Tibetfahnen können wir Ihnen auf Anfrage gerne ein Angebot mit entsprechendem Spendenanteil machen. Autoaufkleber erhalten Sie bei uns für 2,- EUR pro Stück mit einem Spendenanteil von  1,75 EUR und Anstecker für 2,- EUR mit einem Spendenanteil von 1,50 EUR.

Tibetflaggen können Sie für 12 € pro Stück plus 2,- € Versandkosten (Kontakt siehe unten) bestellen.

Plakate mit Fahnenfotos aus Diessen und Umgebung (DIN A2) für 3,- EUR ( inklusive 50ct Spendenanteil) können bei Familie Berker bezogen werden (Kontakt siehe ebenfalls unten).

Einen Flyer in PDF-Form mit allen Informationen in Kurzfassung finden Sie hier.

Kontakt: Dipl.-Psych. Rolf Berker, Tel: 08807-4075,
Birkenallee 19, 86911 Diessen, Email: info@freetibet.de
 

Flagge zeigen für Tibet

Fotos_Tibet-Flaggen/Fotos_Tibet-Flaggen.html